Diese Seite verwendet Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung. Durch die Nutzung stimmen Sie der Verwendung automatisch zu.
Mobil: +43 664 143 20 10 | E-Mail: info@skitourenwinter.at
 
Die Veranstaltungen Anynews benötigt Website Baker 2.7 oder höher.

Deutschland Rush 2018

 
  • Termin:  28. September bis 3. Oktober 2018
  • Start: Berlin / Brandenburger Tor
  • Ziel: Zugspitze (2.962 m)
  • Strecke: rund 880 km / 8.400 Hm mit dem Rad | 10 km / 1.000 Hm zu Fuß

Teamarbeit für Fortgeschrittene

Das Sportevent zum Tag der Einheit

Der Deutschland RUSH ist das Sport-Event zum Tag der Deutschen Einheit. 2018 geht die Reise von Berlin auf den höchsten deutschen Gipfel wieder an den Start. Neu bei der zweiten Auflage: Die Strecke wird noch ein wenig länger. Insgesamt sechs Tage und etwas mehr als 900 Kilometer liegen vor den Sportlern.


Passend zum Tag der deutschen Einheit am 3. Oktober haben wir natürlich eine Mission: „Mit dem Deutschland RUSH bringen wir Menschen zusammen“, erklärt Veranstalter Hans-Peter Kreidl. Denn der RUSH ist ausdrücklich kein Rennen. „Beim RUSH arbeiten die Teilnehmer im Team am Erfolg, unterstützen sich gegenseitig und erleben echte Gemeinschaft“. Und, so Kreidl weiter, es bleibe immer Zeit für kurze Begegnungen am Wegesrand. „Das macht die Events jedes Mal so besonders“, erklärt er die Faszination. Doch auch ohne die verbissene Konkurrenz im Feld bleibt der Deutschland RUSH eine packende Herausforderung. Die sechs langen, welligen Etappen und der Aufstieg von Garmisch-Partenkirchen auf Deutschlands höchsten Gipfel sind ein echter Scharfrichter.


Erlebe Deutschland hautnah

Der RUSH durchquert sechs Bundesländer mit den unterschiedlichsten Dialekten, Bräuchen und Eigenheiten. Von Berlin geht es über Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen in Richtung Süden. Nach einem kurzen Abstecher durch Tschechien rollen die Teilnehmer durch Niederbayern. Die Landeshauptstadt lassen wir heuer links liegen und rollen westlich von München durch Schwaben weiter an den Alpenrand im Werdenfelser Land und schließlich nach Garmisch-Partenkirchen.

 

Mit dabei: Zwei Begleitfahrzeuge, ein Koch, ein Mechaniker, eine Masseurin, Fotograf und Kameramann. Der Aufwand hat seinen Grund: „Wir wollen unseren Teilnehmern hier etwas ganz Besonderes bieten“, erklärt Veranstalter Hans-Peter Kreidl, „alle sollen sich wohlfühlen und gut versorgt sein.“ Also organisiert er mit seinem Team ein Rundum-sorglos-Paket mit Gepäcktransport, gepflegten Hotels, abwechslungsreichen Zwischenstopps und, für die Regeneration wichtig: viel gutem Essen.

 

Die nächste Gelegenheit, sich bei einem RUSH zu beweisen ist am 5. und 6. April 2018 der Dachstein RUSH. Die zweite Auflage des Austria RUSH folgt am 14 bis 17. April 2018. Am 3. und 4. Mai feiern wir die fünfte Auflage des Venediger RUSH!

www.the-rush.eu